Machen Sie mit:
Wettbewerb - TortenFlair-Erlebnismesse 2017 (Bedingungen zur Teilnahme):

Wettbewerbskategorien 2017

1.) Thementorte: Schlösser, Burgen, Märchen
Eine Torte zu diesem Thema mit Rollfondant, Modellierschokolade, Marzipan oder Eiweißspritzglasur eingedeckt. Drähte, Floristenband und künstliche Staubgefässe für Blumen aus Blütenpaste sind erlaubt. Alle weiteren Dekorationen müssen essbar sein. Das Wettbewerbs-stück darf inklusive Bodenplatte und allen Dekorationen an keiner Stelle eine Grundfläche von maximal 40 x 40 cm überschreiten. Die maximale Höhe der Torte ohne Dekoration darf 40 cm sein. Hinweis: Dummies erlaubt.

2.) Eine Freestyle Torte
Ein in 3D geschnitzter oder gestalteter Kuchen, dessen Form nicht durch eine vorgeformte Backform erreicht wurde.
Essbares Eindeckmedium nach Wahl. Sämtliche Elemente müssen essbar sein. Innere lebensmittelechte Stützen erlaubt. Maximal 25 % des Exponats darf aus anderen essbaren Materialien (z.B. Rice-Crispies, Waffeln) bestehen. Zur Verdeutlichung und Nachweis des Entstehungsprozesses und der Konstruktion sind für die Jury vier Step-by-Step-Fotos beizulegen (ohne Personen darauf, zusammen maximal Din A4 groß). Grundfläche maximal 60 x 60 cm, Höhe unbegrenzt, aber mindestens 40 cm.
Hinweis: Glitzer ist grundsätzlich nicht erlaubt. Keine Dummies erlaubt.

3.) Märchen und Sagenfiguren (dekorative Elemente)
Ein dekoratives Wettbewerbsstück, hergestellt aus einem essbaren Medium Ihrer Wahl, z.B. Marzipan, Rollfondant, Eiweißspritzglasur, Pastillage, Schokolade und Modellierschokolade. Gezogener, gegossener oder geblasener Zucker/Isomalt ist ebenfalls erlaubt.
 Innere Stützen (aller Art) sind erlaubt , dürfen aber nicht von außen zu sehen sein, da alles im sichtbaren Bereich essbar sein muss. Es darf inklusive Bodenplatte und allen Dekorationen an keiner Stelle eine Grundfläche von maximal 40 x 40 cm überschreiten. Die Höhe ist unbegrenzt, sollte aber in Proportion stehen.

Hinweis: Keine Dummies erlaubt.

4.) Eine fabelhafte Märchen-Hochzeitstorte (mit zwei oder mehr
Etagen zum Thema)

Das Wettbewerbsstück, eingedeckt mit einem essbaren Medium, darf inkl. Bodenplatte und allen Dekorationen an keiner Stelle eine Grundfläche von maximal 60 x 60 cm überschreiten,

keine Höhenbegrenzung. Gedrahtete Zuckerblumen und Blattwerk, Staubgefässe und Bänder sind erlaubt, alle weiteren Dekorationselemente müssen essbar sein.

Hinweis: Dummies erlaubt. Glitzer ist grundsätzlich nicht erlaubt.


5.) Märchenhafte Zuckerblumen, Gestecke u. großartige Ranken

Ein Zuckerblumenstrauß, Gesteck, Topf- oder Rankenpflanze. Blätter können passend zur jeweiligen Blumensorte oder beliebig gewählt werden. Drähte, Staubgefässe, Floristenband und Bänder sind erlaubt. Das Wettbewerbsstück darf inkl. Bodenplatte/Gefäß/Präsentations-unterlage und allen Dekorationen eine Grundfläche von 40 x 40 cm nicht überschreiten. Höhe unbegrenzt. Nichtessbare Behälter, Vasen, Töpfe bzw. Hintergründe sind erlaubt.

Hinweis: Heißkleber darf nicht benutzt werden.

6). Kleine Gebäcke: Tischlein deck Dich

Eine Präsentation bestehend aus jeweils 4 Cupcakes, 4 Keksen, 4 Cake Pops. Die Cupcakes, Kekse und Cake Pops sind zu einem Display aufzubauen. Die Cupcakes, Kekse, Cakepops und alle dekorativen Elemente müssen essbar sein, ausgenommen die Papierförmchen/ Papiermanschetten und Stiele. Das Display darf inklusive aller Dekorationen an keiner Stelle eine Grundfläche von maximal 50 x 50 cm überschreiten. Die Höhe ist unbegrenzt. Je 2 zusätzliche Cupcakes, Kekse und Cake Pops müssen separat (neben der erlaubten Grundfläche) für eine Geschmacksprobe der Jury präsentiert werden.


7.) Eine Sonderkategorie (Torte zum Thema): Märchen der Gebrüder Grimm. Für Auszubildende ( im 2. + 3. Lehrjahr) und Gesellen des Bäcker- und Konditorenhandwerks.

Teilnehmen können alle Auszubildende und Gesellen des Bäcker- und Konditorhandwerks bis 25 Jahre. Eine dreistöckige Torte zum Thema „Märchen der Gebrüder Grimm“, eingedeckt mit einem essbaren Medium Ihrer Wahl, z.B. Marzipan, Rollfondant, Eiweißspritzglasur, Pastillage oder Schokolade. Mittels Design und/oder Text soll gezeigt werden, zu welchem Anlass die Torte bestimmt ist. Drähte, Floristenband und künstliche Staubgefässe sind erlaubt. Alle weiteren dekorativen Elemente müssen essbar sein. Das Wettbewerbsstück darf inklusive Bodenplatte und allen Dekorationen an keiner Stelle die Grundfläche von max.l 60 x 60 cm überschreiten.

Hinweis: Dummies erlaubt.

8.) Ein Kinder Wettbewerb mit den Themen: Prinzessin, Prinz, Ritter oder Drachen

Teilnehmen können alle Kinder unter 14 Jahren.

ONLINE-KIOSK:
Bestellen Sie TortenZauber jetzt porto-und versand-kostenfrei zum Kioskpreis von 4,80 Euro (D).

Hinweis: Zeitschriften
und Abonnements
jetzt
auch lieferbar nach Österreich und der Schweiz!

 

zum ONLINE-KIOSK

Bei Fragen verwenden
Sie bitte unser
Kontaktformular.

Verkaufsstelle finden...

mykiosk: TORTENZAUBER

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Credé-Verlag UG