Alle Workshops auf TortenFlair

Unsere Workshops auf der TortenFlair in Eschwege: Wir freuen uns auf euch und laden euch ein unsere Workshops auf der Messe zu besuchen. Unsere Spezialisten zeigen vor Ort die schöne Kunst des Torten- und Törtchenmachens. Hier entstehen unter der Anleitung bekannter Tortenkünstlerinnen und Künstler die leckersten Kunstwerke aus Kuchen, Muffins und Cupcakes. Vom Modellieren menschlicher Figuren, Tieren und Blumen, vom Eindecken einer Fondanttorte, von Feen-Cupcakes, Einhornleckereien, von Halloween-Gebäck, und vieles mehr.


MONIKA TRIEBENBACHER Es gibt 1000 Dinge im meinem Leben, die ich gerne mache. Doch das schönste und vertraulichste was ich kenne, ist der Duft von frischgebackenen Kuchen, der sich durch das ganze Haus verbreitet. Schon als kleines Mädchen Daheim in der Tschechei, habe ich diesen Duft geliebt. Dort habe ich auch das Backen für mich entdeckt.  Meine „Experimente“ in der Küche werden immer besser. Missgeschicke gibt es nur noch selten, aber zu 100% ausgeschlossen sind sie doch noch nicht.

Im Jahre 2015 habe ich erfolgreich an der Sendung das Große Backen teilgenommen. Ich habe sehr viele Erfahrungen gesammelt und viele liebe Menschen kennengelernt.  Seit 4 Jahren biete ich Kurse an der Volkhochschulen an. Auf der Messe möchte ich mit euch Einhorn-Kekse gestalten. Mein Lieblingsgebäck sind Macarons, die ich mit euch gerne backen möchte.

Kursdauer: 45 Minuten  /  Preis: 5 Euro

Anmeldung Workshop "M. Triebenbacher" auf der TortenFlair-Messe hier
(Bitte unbedingt bei der Anmeldung den Namen der Künsterlerin angeben!)

DANIELA WEIBLER Manche kennen mich vielleicht noch aus der Sendung „Das Große Backen“ von Sat.1. Im Jahr 2015 erreichte ich durch meine Backkünste den zweiten Platz der beliebten Backshow. Durch diesen kleinen Ausflug in die Fernsehwelt wurde ich von einigen Menschen dazu ermuntert, meine Backleidenschaft in verschiedenen Bereichen weiter auszuleben. Regelmäßig biete ich kleine Backkurse in einem Feinschmecker-Geschäft an, backe dort auch live bei Veranstaltungen und stehe jedem Interessierten Frage und Antwort. Zudem ergab sich mir die Möglichkeit, in einer kleinen urigen Gaststätte die hauseigene „Sennhütten-Torte“ zu kreieren und dort auch mehrfach im Jahr Kuchen-buffets auszurichten, mit den von mir hausgemachten Torten und Kuchen.  Ich selber nehme auch immer wieder gerne an Kursen teil um mich fortzubilden und neue Techniken zu erlernen und diese auch wieder beim Backen umzusetzen.
In meinem Workshop wird es um den Einsatz von verschiedenen Tüllen gehen und wie man durch unterschiedliche Techniken bezaubernde kleine Kunstwerke erschafft, die schon fast zu schade zum Vernaschen sind. Dazu kommet mein Workshop für Kinder: verrückte Halloween-Cupcakes und Cake-Pops.
Kursdauer Erwachsene und Kinder: 45 Minuten  /  Preis: 10 Euro

Anmeldung Workshop "D. Weibler" auf der TortenFlair-Messe hier
(Bitte unbedingt bei der Anmeldung den Namen der Künsterlerin angeben!)

MARINA WAHL Ich wohne im schönen Baden-Württemberg, bin verheiratet und habe drei  erwachsene Söhne. Das  schönste Ereignis dieses Jahr war mein Enkelkind. Beruflich bin ich im Einzel-handel tätig. Wenn ich meinen Charakter beschreiben soll - was soll ich sagen, ich bin  sehr gesellig, ich lache für mein Leben gerne, Freunde sind mir sehr wichtig, ich habe Durchstehvermögen in jeder Beziehung,  egal was es ist und ich liebe das Leben.

Jetzt zu meinem Hobby: Seit ca. 9 Jahren bin ich dem Motivtorten gestalten verfallen. Angefangen hat alles mit einer Hochzeitstorte für Freunde, dann zum Geburtstag meiner Freunde eine Torte und für Familie immer wieder mal eine Torte. Seit 2 Jahren gebe ich ab und an mal Kurse, für Motivtorten Neulinge, Blumen oder in 3 D-Technik. Mein Name in der Tortenwelt ist  Tortenelfe , vielleicht dem einen oder anderen bekannt. Ich habe schon bei einigen Wettbewerben erfolgreich teilgenommen, unter anderem in Birmingham und wurde mit Silber für mein Unikat belohnt. Mehrmals war ich in der Zeitschrift "TortenZauber" vom Crede Verlag mit meinen Beiträgen zu sehen. Es macht mir unheimlich viel Spaß mit Fondant zu arbeiten und ich denke das wird auch noch einige Zeit so bleiben. Zusätzlich möchte ich erwähnen, dass ich bei der Torten-schlacht  von VOX-TV 1. Staffel 2013 teilgenommen und dabei den 2. Platz belegt habe. In Eschwege möchte ich euch die Gelegenheit geben an meinem Workshop „ Feen- Schnecke" teilzunehmen.
Kursdauer: 120 Minuten  /  Preis: 49 Euro

Anmeldung Workshop "M. Wahl" auf der TortenFlair-Messe hier
(Bitte unbedingt bei der Anmeldung den Namen der Künsterlerin angeben!)


SEBASTIAN KRONSEDER war 2016 zweit-platzierter bei der  Sat.1 Show „das große Backen“. Mit seinem bayerischen Charme, seinen Airbushtorten, Obst und Gemüseschnitzen glänzte er bei diesem Format und blieb in den Köpfen vieler Backbegeisterter.

An beiden Messetagen in Eschwege lernt ihr in seinem Workshop gruseliges, zum Beispiel wie man eine abgetrennte  Hand aus Marzipan und mit viel Blut gestaltet, um eine wirklich coole Halloween-Torte zu zaubern, die auf keiner Halloweenparty fehlen sollte.

Zudem gibt es jede Menge Tipps und Tricks über das Gestalten von Grusel-Torten. Auch das eine oder andere über die Show "Das Große Backen" wird erzählt.

Kursdauer: 120 Minuten  /  Preis: 35 Euro

Anmeldung Workshop "S. Kronseder" auf der TortenFlair-Messe hier
(Bitte unbedingt bei der Anmeldung den Namen der Künsterlerin angeben!)
 

DENISE CONSAGRA „La torta di Denise“
Mit ausgefallenen Torten kam ich, durch meine sizilianischen Wurzeln, bereits als Kind in Berührung. 2011 bin ich dem "Tortendeko-Wahn"hemmungslos verfallen, als ich meiner Mutter einen selbstkreierten, ausgefallenen Geburtstagskuchen schenken wollte. 2013 begann ich dann regelmäßig Kurse zu belegen und tue dies noch heute, um mein Hobby auszubauen, dazu zu lernen und Neues auszuprobieren. Ich blogge über Cake Design, Kuchen, Cupcakes und Kekse. Seit 2016 gebe ich Workshops für Zucker-blumen und Motivtorten. Für mich ist das "Cake-Design" ein fester Bestandteil meines Lebens geworden.Ich biete auf der TortenFlair Messe folgenden Kurs an:
Workshop Blume Anemone
Du wolltest schon immer lernen, wie man eine
realistische Anemone modellierst?
   In diesem Workshop lernst du:
• Den Umgang und die Verarbeitung von Blütenpaste
• Das Einfärben,  Ausstechen, Formen, Prägen und
   Pudern von Blütenpaste
• Das Arbeiten mit Blumendraht und Blumenband
• Tipps & Tricks Zuckerblumen “lebensecht” gestalten.
Kursdauer: 180 Minuten  /  Preis: 49 Euro

Anmeldung Workshop "D. Consagra" auf der TortenFlair-Messe hier
(Bitte unbedingt bei der Anmeldung den Namen der Künsterlerin angeben!)

AGNES LINSEN meine Backleidenschaft begann 2014 mit einer Kommunions-Torte. Damals, als mein Sohn Kommunion hatte, habe ich das erste Mal eine Torte mit Fondant eingedeckt. Seitdem ist die Leiden-schaft für das Backen, Modellieren und Torten-verzieren nicht mehr zu bremsen. Seitdem gebe ich auch Basiskurse in meiner Stadt Köln. Viel Freude würde es mir machen, mich mit euch auf der Messe auszutauschen und meine Rezeptideen zu teilen. 2016 habe ich bei der Backsendung „Das große Backen“ auf SAT1 mitgemacht und nach acht Wochen im TV gewonnen. Es war eine neue und vor allem tolle Herausforderung. 
Ich freue mich über jeden den ich auf der Messe treffe und kennenlerne und vielleicht habt Ihr ja auch Lust einen Kurs bei mir auf der Veranstaltung TortenFlair in Eschwege zu machen. Mein Kurs: Märchen-Cupcakes.
Kursdauer: 45 Minuten  /  Preis: 10 Euro

Anmeldung Workshop "A. Linsen" auf der TortenFlair-Messe hier
(Bitte unbedingt bei der Anmeldung den Namen der Künsterlerin angeben!)

ANNA MEIER Fondant ist eine weiche Zucker-masse, die sich hervorragend zum Dekorieren von Torten eignet. Er bietet auch der Hobbybäckerin (oder dem Hobbybäcker) beim Eindecken der Torte und beim Gestalten von Deko-Elementen in Form und Farbe fast grenzenlose Möglichkeiten. In diesem Kurs lernen Sie den richtigen Umgang mit Fondants in Bezug auf:
- Eindecken des Torten-Dummies aus Styropor
- Färben mit hochwertigen Lebensmittelfarben
- Gestalten von Dekorationen mittels Ausstecher,
   Silikonformen und anderen Werkzeugen, die im
   Shop erhältlich sind
- Verzierungen mit Zuckerperlen, Glitzer u. ähnlichem

Im Preis enthalten sind alle benötigten Verbrauchs-materialien, wie Fondant, Lebensmittelfarbe oder Glitzer. Werkzeuge, wie Ausstecher oder Silikon-formen, werden im Rahmen des Kurses zur Verfügung gestellt. Die im Kurs gestaltete Torte können Sie mit nach Hause nehmen.
Kursdauer: 180 Minuten  /  Preis: 69 Euro

Anmeldung Workshop "A. Meier" auf der TortenFlair-Messe hier
(Bitte unbedingt bei der Anmeldung den Namen der Künsterlerin angeben!)
 

ONLINE-KIOSK:
Bestellen Sie TortenZauber jetzt porto-und versand-kostenfrei zum Kioskpreis von 4,80 Euro (D).

Hinweis: Zeitschriften
und Abonnements
jetzt
auch lieferbar nach Österreich und der Schweiz!

 

zum ONLINE-KIOSK

Bei Fragen verwenden
Sie bitte unser
Kontaktformular.

Verkaufsstelle finden...

mykiosk: TORTENZAUBER

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Credé-Verlag UG